Improvisationskurs (nicht nur für Trommler) - „Die Musik bist Du“


In diesem Kurs werden wir uns ausschließlich mit Improvisationen beschäftigen.
Improvisation will gelernt sein! Eine gelungene Improvisation hat ein klares Fundament, auf dem sich der/die Musizierende bewegt. Der Rahmen, den sich ein Musiker/in setzt, oder der von einer bestimmten Tradition vorgegeben ist, kann sehr unterschiedliche Formen annehmen. Wenn man ihn nicht erfasst, gelingt eine Improvisation nur schwerlich.
Wir werden uns mit mehreren unterschiedlichen Systemen beschäftigen, die Grundlage für jede Improvisation sind, und die einen intensiven musikalischen Kontakt mit den Mitmusiker/innen ermöglicht. Mit diesem Fundament werden wir uns nach und nach schrittweise auf eine freie Kollektivimprovisation zubewegen. Diese Art zu improvisieren erfordert ein hohes Maß an musikalischer Sensibilität. Was darunter zu verstehen ist, und wie man damit musikalisch umgeht, das werden wir im Kurs lernen.

Für die Teilnahme am Kurs ist ein vertrauter und fortgeschrittener Umgang mit seinem Instrument notwendig. Nicht nur Trommler können an diesem Kurs teilnehmen, sondern auch Musiker/innen die andere Instrumente spielen. Der Fokus wird allerdings auf rhythmischen Systemen zur Improvisation liegen

Termin: 01. – 03. Juli 2022

Ort: Wir-Tagungshaus Gauselfingen
Beginn am Freitag und Ende am Sonntag jeweils um 17 Uhr.

Die Kursgebühr beträgt incl. Unterkunft: 260,- €, ermäßigt 235,- €
Zusätzlich sind 25,- € Verpflegungspauschale bar im Kurs zu entrichten.

Falls wegen Corona nur Einzelzimmer gebucht werden können, fällt hierfür ein Aufpreis an.

 

zurück zur Terminübersicht >>